Vai al contenuto
Consegna gratuita in tutta la nazione
Consegna gratuita in tutta la nazione
Was du über kaltes Wetter und Haut wissen musst

Was du über kaltes Wetter und Haut wissen musst

Leidest du auch unter diesem Winterjucken, bei dem du dir am liebsten die Haut abkratzen würden? Die Haut wird trocken und gereizt, wenn wir Wind, Zentralheizung und niedriger Luftfeuchtigkeit ausgesetzt sind.

Das raue Wetter kann die natürliche Schutzbarriere der Haut aushöhlen und Lücken in der äussersten Hautschicht schaffen, so dass Wasser entweichen (Austrocknung) und Reizstoffe eindringen können (Empfindlichkeit). Die trockene Umgebung kann für den Juckreiz verantwortlich sein, da die Entzündungsreaktion einsetzt und Histamine freigesetzt werden. Sie kann entzündliche Hautkrankheiten wie Rosazea, Ekzeme, Ichthyose und Psoriasis, die unter einer gestörten Barrierefunktion leiden, verschlimmern. Genau wie die Augenlider ist auch die Haut der Lippen besonders dünn und empfindlich und kann in den strengen Wintern stark leiden, was zu trockenen, rissigen und wunden Lippen führt.

Die Wintertrockenheit sieht trostlos aus, aber was können wir tun, um diese Symptome zu lindern?
Versuche dies:
cleanser

Back to Basics - beginne mit einem cremigen, seifenfreien Reinigungsmittel, einem feuchtigkeitsspendenden Spray mit Feuchthaltemitteln und einer schützenden Feuchtigkeitscreme mit mindestens LSF 15.

water hydrate

Ergänze sie mit einem feuchtigkeitsspendenden Serum oder einer Maske, die eine hohe Dosis Hyaluronsäure enthält (die das 1000-fache ihres Eigengewichts an Wasser enthält).

target

Beruhigungskomplexe wie Hafer, Ingwer und Roter Bärenklau wirken auf sensibilisierte Haut ein und reduzieren unangenehme Empfindungen.

sleep

Pflege deine Haut im Schlaf mit einem Peptidserum, das reich an Arganöl ist und Fettsäuren, Pflanzensterine, Vitamin E und Ferulasäure enthält, um die Lipidbarriere zu stärken.

temperature

Reduziere die Temperatur deines Bades und deiner Dusche, verwende Badeöle und trag unmittelbar nach dem Duschen (innerhalb von 3 Minuten) eine Feuchtigkeitscreme auf.

bathe

Nicht zu viel baden, nicht zu viel abziehen und nicht zu hart mit der Haut umgehen. Behandle sie sanft und mit Respekt!

lip balm

Vermeide es, die Lippen abzulecken, da die Verdauungsenzyme und Bakterien im Speichel die Lippen schädigen können. Verwende einen pflegenden Balsam mit Sheabutter und Avocado.

Articolo precedente Welchen Hauttyp hast du?
Articolo successivo Was sind biomimetische Peptide?
Italian
Italian