Zu Inhalt springen
Gratis-Lieferung schweizweit
Gratis-Lieferung schweizweit
Ist Öl schlecht für meine Haut?

Ist Öl schlecht für meine Haut?

Nicht alle Öle sind schlecht für die Haut. In der Tat erleben pflanzliche Öle in der Hautpflege ein wohlverdientes Revival. Leidest du unter Trockenheit? Sie sind in erster Linie feuchtigkeitsspendend und daher ein absolutes Muss. Reife, alternde Haut nimmt einen hohen Anteil an verjüngenden Antioxidantien, Polyphenolen und Vitaminen auf. Und fettige, zu Ausbrüchen neigende Haut findet einen glücklichen Ort, da sie wachsartige, fettige Ablagerungen auflöst und die Haut bis in die Tiefe reinigt, ohne sie zu sehr zu strapazieren. Hier stellen die Dermalogica-Hautexperten ihre besten Gesichtsöle für gesunde Haut vor.

1. Kukuinussöl
Aleurites Moluccana-Samen
Dieses Öl ist reich an Fettsäuren und sorgt dafür, dass sich trockene, fettige und sogar zu Ausbrüchen neigende Haut weich und ausgeglichen anfühlt. Du findest es in PreCleanse.

2. Rosenöl
Rosa Damascena-Blüte
Dieses beruhigende, antioxidativ wirkende Öl spendet Feuchtigkeit und strafft die Haut, während es das Erscheinungsbild der Hautalterung verbessert. Du findest es in Skin Resurfacing Cleanser.

3. Arganöl
Argania Spinosa Kernel
Dieses vitaminreiche Öl ist ideal für reife, alternde Haut und hilft, den Kollagenabbau zu verhindern (der Auslöser für Falten und Erschlaffung). Du findest es im Overnight Repair Serum.

4. Cranberry-Samenöl
Vaccinum Macrocarpon-Samen
Dieses Öl hilft, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen und das Auftreten feiner Trockenheitsfältchen zu reduzieren. Du findest es in Pure Night.

5. Nachtkerzenöl
Oenothera Biennis
Dieses sanfte Öl ist ideal für müde oder empfindliche Haut und hilft, die Lipidbarriere zu stärken. Du findest es im UltraCalming™ Serum-Konzentrat.

Und die ultimative Kombination von Ölen für ein jugendliches, taufrisches Strahlen den ganzen Tag über ist:

6. Kamelien- und Tamanu-Öl
Kamelie Japonica & Calophyllum inophyllum
Phytoaktivstoffe aus Kamelien- und Tamanu-Öl helfen, die natürliche Hautbarriere wiederherzustellen.

7. Orchideenblüten- und Chiasamen-Öle
Cymbidium Grandiflorum & Salvia Hispanica
Diese Öle glätten sichtbare Fältchen und schliessen wichtige Feuchtigkeit ein.

Diese feuchtigkeitsspendende Kombination ist in Phyto Replenish Oil enthalten, einer innovativen, strahlenden Feuchtigkeitspflege.
Vorheriger Artikel Mythen über fettige Haut
Nächster Artikel Welchen Hauttyp hast du?
German
German